mertens-logo-herader2.0

Gestalte wie Du wohnst und lebe, wer Du bist.

Unser Wohnraum spiegelt unser Inneres. Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten und Gelegenheiten, das Optimum zu erleben. 

Erleben Sie die Ausführung der handwerklichen Leistungen bewusst und entspannt. 

Es darf in Leichtigkeit geschehen.

Farben sind faszinierend, sie schützen, schaffen Veränderung, transportieren Zeitgeist, prägen Emotionen, heilen, beruhigen und aktivieren.

Lassen Sie sich von Farben, schönen Techniken, Materialien und vom handwerklichen Geschick inspirieren!

Mertens Maler-fachbetrieb

Raum für mich

Raum für Mich

Harmonie Wohnraum-Analyse

Gründe den Wohnraum und die Lebensumstände zu optimieren:
Harmonische und stabile Einbindung in die Umgebung; Anpassung an die Umwelt;
Zweckoptimierung des Objektes und der einzelnen Räume; Lebensthemen Verwirklichung und Bereinigung;
Klärung der Gedanken, der Emotionen und der Körperverfassung; Stabilisierung; Optimierung der Lebensbereich aller Bewohner; Erleichterung im Alltags-Geschehen; Steigerung der Produktivität

Werkzeuge:

– Ebenen des Feng Shui sind z.B. Kompass Methode, 3 Türen Bagua, Geomantie, YIn und Yang Balance, Chi-Fluss, 5 Elemente Einfluss, Ki Zahl und MingKua Zahl

– Ebenen der unterschiedlichen Schulen „Sensitiven Resonanz“ der Biophysikalischen Informationsmedizin
– Betrachtung und Anwendung Uralten Weisheit der Erde und des Kosmos

 

Folgende Unterlagen und Informationen können ausgewertet und in Beziehung gesetzt werden:
Objektunterlagen, Katasterunterlagen, Bilder, Grundrisse, Geburtsurkunde, Umfeldanalyse, persönliche u. berufliche Perspektiven und Wünsche, Gesundheitsstatus, Geld und Finanzen, soziales Umfeld, Familiengeschichten, Lebensgeschichte, Lebenstraum, Lebensschwierigkeiten, Beziehungsbeschreibung zu sich und anderen, , Spiritualität

 

Der Weg ist so individuell, wie jeder Mensch.


Basis-Konzept in Schrift und Bild Form: 250,00 Euro

Umfangreiche Analysen und die Projektbegleitung werden nach Aufwand berechnet.

 

 

Jeder Morgen ist ein neuer Anfang und wir können alles verändern.

 

Weitere Ansätze aus dem Feng Shui, die auch der Sensitiven Resonanz entsprechen

Ordnen Sie Ihre Räume!
Sorgen Sie für Ordnung! Misten Sie aus! Lassen Sie Licht hinein! Verschaffen Sie sich Luft im Außen und Sie werden befreit Atmen!
Lebendigkeit braucht Luft. Die frei fließende Energie im Körper und in den Räumen bringt jede Zelle und jedes Atom in Bewegung.

Ordnen Sie Ihr menschliches Miteinander!
Eine gereizte, angespannte Atmosphäre bringen Reibungsverluste.

Ordnen Sie Ihre innere Ausrichtung!
Welche Wünsche und Träume haben Sie? Was haben Sie schon erreicht? Sind Sie mit sich zufrieden? Lieben Sie Ihr Leben? Wie fühlen Sie sich bei der Vorstellung, dass Ihr größter Wunsch in Erfüllung gegangen ist?

Interessante Texte aus dem Blickwinkel uralter Weisheiten mit den Gesetzen des Kosmos und der Erde:



Ron Fischer – ein Mensch, der die Uralten Weisheit durchdrungen hat schreibt:

Die echte, tiefe Armut eines Menschen entsteht nicht durch einen Mangel an irgendwelchen materiellen Dingen, sondern durch seinen Wunsch nach Perfektion … Alle wirklich genialen und schöpferischen Menschen – vom großen Künstler über den großen Heiler bis zum großen Erfinder – wissen genau, dass niemals sie selbst etwas geschaffen haben. Sie haben nur aufgedeckt und für jemanden sichtbar gemacht, was ist. Sie waren nur Werkzeug für Kräfte, die schon immer da waren und sind – für jeden, der sie annimmt.

AUCH DER MENSCH BESTEHT AUS VIELERLEI.

Woraus immer die Luft ist, die Erde, die Kräuter, die Steine, all das ist auch Teil unserer Körper. Wir müssen wieder lernen, wir selber zu sein und die Vielfalt in uns zu fühlen und zu entdecken. Wakan Tanka, das Große Geheimnis, lehrt Tiere und Pflanzen, was sie tun sollen. In der Natur gleicht nichts dem anderen. Wie verschiedenartig sind die Vögel! Einige bauen Nester, andere nicht. Manche Tiere leben in Erdlöchern, andere in Höhlen, andere in Büschen. Wieder andere kommen überhaupt ohne Behausung aus. Sogar Tiere derselben Art – zwei Hirsche, zwei Eulen – verhalten sich unterschiedlich. Ich habe viele Pflanzen aufmerksam betrachtet. Von den Blättern einer Pflanze, die alle auf demselben Stängel wachsen, ist keines ganz wie das andere. Auf der ganzen Erde gibt es keine zwei Blätter, die einander völlig gleichen. Der Große Geist hat es so gewollt. Für alle Geschöpfe auf der Erde hat er den Lebenspfad bloß im Großen vorgezeichnet; er zeigt ihnen die Richtung und das Ziel, lässt sie aber ihren eigenen Weg dorthin finden. Er will, dass sie selbständig handeln, ihrem Wesen gemäß und ihren inneren
Kräften gehorchend.

John Fire Lame Deer Medizinmann der Dakotas

Die gesamte Schöpfung existiert in dir, und alles, was in dir ist, existiert auch in der Schöpfung. Es gibt keine Grenze zwischen dir und einem Gegenstand, der dir ganz nahe ist, genauso wie es keine Entfernung zwischen dir und sehr weit entfernten Gegenständen gibt. Alle Dinge, die kleinsten und größten, die niedrigsten und höchsten, sind in dir vorhanden als ebenbürtig. Ein einziges Atom enthält alle Elemente der Erde. Eine einzige Bewegung des Geistes beinhaltet alle Gesetze des Lebens. In einem einzigen Tropfen Wasser findet man das Geheimnis des endlosen Ozeans. Eine einzige Erscheinungsform deiner selbst enthält alle Erscheinungsformen des Lebens überhaupt.

Khalil Gibran

Kümmere Euch nicht um die Fehler anderer. Nehmt den Scheuersand der Weisheit und haltet damit die Räume Eures Geistes licht und sauber. Euer Beispiel wird andere dazu anregen ihr eigenes Haus zu reinigen. Yogananda

An Struktur ist der Mensch zwar klein, an Kräften des seelischen Vermögens sehr gewaltig.
Sein Haupt aufwärts gerichtet, die Füße auf festem Grund, vermag er sowohl die oberen als auch die unteren Dinge in Bewegung zu setzen.

Hildgard von Bingen

Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott

Friedrich von Schiller 1759 – 1805

Copyright 2021 – Mertens GmbH